Kategorien
Vereinsleben

9. Corona-Verordnung

Hallo liebe Vereinsmitglieder & Tennisfreunde
Der TV Rheinhessen hat uns zur 9ten Coronaverordnung von RLP ergänzende Informationen übermittelt.

Grünes Licht für die Medenrunde 2020

Gute Nachricht für die Tennisszene im TV Rheinland-Pfalz. Auch das Doppelspiel und der Tennis Wettkampf sind in Rheinland-Pfalz nach unserem Verständnis entsprechend der 9. Corona- Bekämpfungsverordnung wieder erlaubt. Grünes Licht also für die Medenrunde 2020.

Die 9.Corona-Bekämpfungsverordnung der Landesregierung Rheinland-Pfalz, die am Mittwoch, 10. Juni 2020, in Kraft tritt, ermöglicht weitere Öffnungen im Wettkampfbetrieb des Breiten- und Freizeitsports in kontaktfreien Sportarten.

Die Landesregierung arbeitet derzeit noch an der weiteren Anpassung des Hygienekonzeptes für Sport auf Außenanlagen. Auch Zuschauer sind dann wieder zugelassen. Dies aber eingeschränkt nach Maßgabe der Hygienekonzepte für Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich. Die Verantwortlichen des Tennisverbandes Rheinland-Pfalz freuen sich, dass der Tennissport in der herausfordernden Situation die Chance ergreift, als Sportart auf Distanz, einen gesellschaftlichen Beitrag auf dem Weg zurück zu liebgewonnenen Gewohnheiten zu liefern.

Mit der Erlaubnis, auch wieder Doppel spielen zu dürfen, kann der Mannschaftswettspielbetrieb im Sommer 2020 als Übergangssaison starten. Dies ist ein sehr positives Zeichen.

Damit ist klar : Die Übergangssaison im TV Rheinhessen findet statt.

Die Mannschaftsrückmeldung ist abgeschlossen. Im Anhang finden Sie alle teilnehmenden Mannschaften. Bitte kontrollieren Sie die für Ihren Verein relevanten Mannschaften und geben Sie bei Bedarf eine Rückmeldung per Mail bis spätestens Dienstag den 9.6.2020.

Die namentliche Mannschaftsmeldung (nMM) ist bis einschließlich 6.6.2020 in TORP geöffnet (ein Spieler/-in muss auf der nMM einer abgemeldeten Mannschaft evtl. gelöscht werden, um in einer anderen nMM aufgenommen zu werden – maximal 2 Mannschaften sind zulässig ).

Abgesagt mangels teilnehmender Mannschaften sind die Konkurrenzen :

  • Herren 55 (B-Klasse)
  • Herren 60 (Rhh.-Liga)
  • Herren 70 (Rhh.-Liga)
  • Damen 30 (A-Klasse)
  • Damen 40 (Rhh.-Liga)
  • Damen 50 (Rhh.-Liga,A-Klasse, B-Klasse)
  • Damen 55 (Rhh.-Liga)

Die Übergangssaison im TV Rheinhessen startet frühestens am 26. Juni 2020. Die Spielpläne werden im Laufe der nächsten Woche erstellt und dann in TORP veröffentlicht.

Mit den besten Grüßen und der Hoffnung auf eine sich weiter normalisierenden Saison
Roman Kinback

Kategorien
Vereinsleben

8. Corona-Verordnung

Guten Morgen liebe Tennisfreunde
Der TV Rheinhessen hat uns zur 8ten Coronaverordnung von RLP ergänzende Informationen übermittelt. Diese werden auch nach im Infokasten an der Tennishütte ausgehängt.

Auszug :
Die Aufsicht bei einem Training obliegt dem Übungsleiter / Trainer . Deren Anweisungen ist Folge zu leisten ( Abstände etc. )

Sanitärbereich, Umkleide- und Nassräume bitte nur einzeln betreten. Das Duschen ist ebenfalls nur einzeln erlaubt. Für eine ausreichende Durchlüftung ist zu sorgen. ( das Fenster bleibt also gekippt ! )
Seife und Desinfektionsmittel befinden sich am Waschbecken. Selbstredend sind die Räumlichkeiten sauber zu halten und auch wieder sauber zu verlassen.

Getränke dürfen wieder in der Tennishütte geholt werden. Verzehrt werden darf nur im Außenbereich und natürlich sind die Abstandsregeln einzuhalten.
Bei mehreren Personen im Außenbereich wird eine Person bestimmt, welche die Aufsicht übernimmt.

Gebrauchte Gläser werden in die Spülmaschine geräumt ! Wenn diese voll ist, bitte das Anstellen nicht vergessen und eventuell nach der Reinigung bitte wieder ausräumen !

Viel Spaß, guten Schlag und bleibt gesund

Gruß
Rudi Stahl


Infoblatt

Sport Aussen

Kategorien
Vereinsleben

Corona-News

Liebe Mitglieder,

wie ihr vielleicht der Presse entnommen habt, hat die Landesregierung Rheinland-Pfalz Lockerungen des Infektionsschutzes beschlossen (gem. Vierte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (4. CoBeLVO) Vom 17. April 2020 à diese ist zunächst gültig bis 06.05.2020).

Alle Tennisfans haben erstmal einen kleinen Freudensprung vollführt.

Ab Montag, den 20.04.2020 darf unter Bedingungen wieder Tennis gespielt werden.

Der DTB gibt Empfehlungen zur Ausübung des Tennissports, hier ein Auszug :

1. Der Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 1,5 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.
2. Die Spielerbänke sind mit einem genügenden Abstand (mindestens 1,5m) zu positionieren.
3. Auf den bisher obligatorischen Handshake wird verzichtet.
4. Die Nutzung der Clubgaststätten richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie.
5. Die Nutzung von Sanitäranlagen richtet sich nach der jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmung. Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Es sind ausschließlich Einweg-Papierhandtücher zu verwenden.
6. Jeder Verein benennt einen Corona-Beauftragten zur Sicherstellung aller Vorschriften.

Was heißt das für uns?

  1. Leider sind im Moment nur Einzelspiele möglich. Familien dürfen auch auch zu mehreren auf den Platz, ansonsten sind erstmal nur 2 Personen pro Platz erlaubt.
  2. Das Clubheim bleibt geschlossen. Es darf sich nur zum Tennisspielen auf der Anlage getroffen werden. Ein längerer Aufenthalt am Clubheim ist nicht gestattet, bis es Lockerungen für die Gastronomie gibt.
  3. Bitte duscht zuhause. Die Duschen dürfen nicht benutzt werden.
  4. Im Sanitärtrakt ist Seife und ein Papiertuchspender vorhanden. Desinfektionsmittel versuchen wir zu organisieren.
  5. Den Spielplatz bitte nicht benutzen, zumindest sicherstellen, dass nicht Kinder verschiedener Familien dort spielen.

Bitte haltet euch an die Vorgaben, damit uns unsere Lieblingssportart nicht wieder genommen wird. Und nicht vergessen: Hände waschen! 1,50 Abstand!

Bleibt gesund!!!

Roman Kinback


Kategorien
Freunde des Vereins Vereinsleben

Tannenbaumglühen 2020

Gleich zu Beginn des Jahres 2020 stellten wir wieder, mit tatkräftiger Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Armsheim, ein Highlight im Armsheimer Veranstaltungskalender auf die Beine.
Die Veranstaltung ist mittlerweile auch ein fester Bestandteil unseres Vereinslebens im TC Armsheim geworden.

Während des gesammten Samstag vormittags wurden, im Ortsbereich Armsheim, die Weihnachtsbäume von der Armsheimer Jugendwehr, eingesammelt. Dies geschah gegen einen kleinen Obulus für deren Jugendkasse.

Gleichzeitig wurden auf unserer Anlage das Clubheim hergerichtet ( zur Getränkeausgabe ), der Grillstand aufgebaut, Pavillonzelte aufgestellt, Stehtische verteilt und noch vieles mehr vorbereitet.

Gegen 18:00 Uhr wurde dann das Feuer entfacht und die eingesammelten Tannenbäume auf der Wiese, zwischen der Grundschule und dem Kindergarten, angezündet. Für die Sicherheit im Bereich der Feuerstelle stand die Jugendwehr der Freiwillige Feuerwehr Armsheim vor Ort und bewachte das kontrollierte abbrennen des Feuers.

Seit wir im Jahr 2015 diese Veranstaltung aus der Taufe gehoben haben, steigt die Anzahl der Besucher jährlich an. Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung wieder sehr gut besucht. Familien kamen mit Ihren Kindern und bestaunten das riesige Feuer.

Andere kamen um sich bei einem Becher Glühwein mit Freunden zu treffen. Getreu unserem Motto : Tennis & Fun haben wir unseren Mitgliedern, den Freunden des TCA und allen Armsheimern einen schönen, fröhlichen und geselligen Abend bereitet.

Der Vorstand bedankt sich hiermit recht herzlich bei allen Helfern und Gästen

Es war wieder ein gelungener Jahresauftakt, für den wir sehr viel positive Resonanz erhalten haben. Dies macht uns glücklich, stolz und spornt uns an, die kommenden Veranstaltungen in diesem Jahr anzugehen.

Kategorien
Freunde des Vereins Vereinsleben

Tannenbaumglühen 2019

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten! Der Event erfreute sich trotz widriger Witterungsverhältnisse regen Zuspruchs und die Resonanz fiel durchweg positiv aus. Auf das was wir auf die Beine gestellt haben können wir einmal mehr sehr stolz sein! Unser besonderer Dank gilt allen tatkräftigen Helfern und der Freiwilligen Feuerwehr, ohne diese der Event nicht zu stemmen gewesen wäre. DANKE!!!

 

 

Tannenbaumglühen 2019 Armsheim
Tannenbaumglühen 2019 Armsheim

Kategorien
Vereinsleben

Hüttenkehraus 2018

UPDATE:

Vielen Dank allen Beteiligten für einen gelungenen und kurzweiligen Abend!

Terrassenfeuer zum Hüttenkehraus 2018
Terrassenfeuer zum Hüttenkehraus 2018

 

 

 

Auch in diesem Jahr wollen wir mit dem Hüttenkehraus das Tennisjahr im Kreise unserer Mitglieder gemütlich ausklingen lassen. Dazu laden wir recht herzlich ein.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt! Zum Kostenbeitrag von 5 €/Person bieten wir einen Aperitif, Fleisch vom Grill und/oder aus dem Ofen, Salate und eine „Eiskreation“ als Nachtisch. Außerdem Zeit und Raum für zwanglos gemütliches Beisammensein in gewohnt „heimeliger“ Atmosphäre. Wir bitten um kurze Anmeldung per Mail (vorstand@192.168.104.132), Whatsapp oder persönlich…..

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch!

 

Hüttenkehraus2018

Kategorien
Vereinsleben

Armsheimer Kerb 2018 – TCA sagt DANKE !

update 22.08.2018:

Bei bestem Wetter haben wir wieder zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen. Dies funktioniert nur dank zahlreicher freiwilliger Helfer. Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle bei all den fleißigen Helfern bedanken. Natürlich gilt unser Dank auch allen Besuchern die gemeinsam mit uns ein paar schöne Stunden auf der Anlage des Tennisclubs verbracht haben. DANKE!!!!!!

 

Kerb2018-Danke

 

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns als Tennisclub wieder an den Aktivitäten der diesjährigen Armsheimer Kerb. Diese findet vom 17.-20.08.2018 statt. In gewohnter Weise bieten wir von Freitag bis Sonntag auf unserer Anlage neben den obligatorischen Kerbe-Weisswürsten, Steaksemmeln, Bratwurst, Pommes sowie diverse Getränke an. Am Sonntag bereichern wir das Kerbeprogramm mit Kaffee und Kuchen auf unserer Terrasse.
Zur Vorbereitung und Durchführung benötigen wir auch wieder die Unterstützung unser Mitglieder. Deshalb haben wir auf der Anlage eine Helferliste ausgehängt. Wir freuen uns auf die Unterstützung vieler Freiwilliger. Freiwillige können sich einfach in die Liste eintragen oder ihre Hilfsbereitschaft auch gerne per Mail an vorstand@192.168.104.132 erklären. Um die Organisation der Kuchenspenden wird sich auch in diesem Jahr Karin Artner kümmern.

Selbstverständlich wird jede Beteiligung als Helfer (und auch die Kuchenspende) wieder auf die zu leistenden Arbeitsstunden angerechnet.

Danke vorab an alle Hilfswilligen!

Helferplan Kerb 2018 als pdf.

Kategorien
Freunde des Vereins Mitglieder Vereinsleben

Skatturnier beim TCA am 13.04.2018 ab 19:00 Uhr

Der Tennisclub lädt ein zum Skat-Turnier am 13.04.2018 ab 19:00 Uhr. Gespielt wird nach den Regeln des Deutschen Skatverbandes im Tennis-Clubheim. Das Startgeld beträgt 10 €/Person und ist bei Beginn des Turniers zu entrichten. Es winken Geldpreise für die Plätze 1-3 (der komplette „Pott“ wird ausgespielt). Selbstverständlich werden wir uns auch um das leibliche Wohl der Teilnehmer kümmern.

Das Teilnehmerfeld ist begrenzt auf 20 Personen. Dabei entscheidet die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

Anmeldungen und/oder Rückfragen bitte bis zum 09.04.2018 per Mail an Tim Schäfer: t.s.geo@gmx.de oder telefonisch 0176/21013043

SKAT_2018

 

 

Kategorien
Freunde des Vereins Vereinsleben

Tannenbaumglühen 2018

Nachlese Tannenbaumglühen

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten! Der Event erfreute sich regen Zuspruchs und die Resonanz fiel durchweg positiv aus. Auf das was wir auf die Beine gestellt haben können wir sehr stolz sein! Neben dem gelungenen Beitrag zum Armsheimer Ortsgeschehen, war unsere Engagement auch ein wirtschaftlicher Erfolg. Unser besonderer Dank gilt allen tatkräftigen Helfern und der Freiwilligen Feuerwehr, ohne diese der Event nicht zu stemmen gewesen wäre. DANKE!!!

 

Tannenbaumglühen am 13.01.2018

Der Tennisclub und die Freiwillige Feuerwehr Armsheim laden zum Tannenbaumglühen am Samstag 13. Januar ab 17 Uhr ein. Die Veranstaltung, die fester Bestandteil im Ortsgeschehen ist, findet bereits zum 3. Mal statt. Die Jugendfeuerwehr sammelt im Laufe des Tages die Tannenbäume ein. Unter Aufsicht wird dann gegen 17 Uhr auf dem Gelände zwischen Grundschule und „Kindergarten Wiesenwichtel“ das Feuer entfacht. Auf der Anlage des Tennisclubs werden neben Bratwürsten und Pommes, Glühwein und weitere Getränke angeboten. Bei dem angesagten guten Wetter und freuen wir uns wieder auf zahlreiche Besucher.

Kategorien
Vereinsleben

Skatturnier beim TCA am 02.12.2017 ab 18:00 Uhr

Der Tennisclub lädt ein zum Advents-Skat-Turnier am 02.12.2017 ab 18:00 Uhr. Gespielt wird nach den Regeln des Deutschen Skatverbandes im Tennis-Clubheim.

Das Startgeld beträgt 10 €/Person und ist bei Beginn des Turniers zu entrichten. Es winken Geldpreise für die Plätze 1-3 (der komplette „Pott“ wird ausgespielt). Selbstverständlich werden wir uns auch um das leibliche Wohl der Teilnehmer kümmern.

Das Teilnehmerfeld ist begrenzt auf 20 Personen. Dabei entscheidet die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

Anmeldungen und/oder Rückfragen bitte bis zum 28.11.2017 per Mail an Tim Schäfer: t.s.geo@gmx.de oder telefonisch 0176/21013043

 

Preisskat Advent 2017