Kategorien
Mitglieder

Mitglieder​versammlung 2020

Am Samstag, dem 28.02.2020 fand die Mitgliederversammlung 2020 in unsere Tennishütte statt.
Die Versammlung wurde um 20:10 durch den Präsidenten Roman Kinback eröffnet. Er begrüßte die anwesenden Vorstands- und Vereinsmitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest.

Im Anschluss trugen die Vorstandsmitglieder ihre Geschäftsberichte vor. Das Highlight der Berichte war die Bekanntgabe der restlosen Begleichung unserer Schuldenlast aus der Trennung vom TSV. Trotz gleich gebliebener Beiträge ist es gelungen dem Club innerhalb von 6 Jahren einen soliden finanziellen Untergrund zu schaffen. Dafür gilt dem Vorstand und insbesondere dem Schatzmeister, Anerkennung und größter Respekt.

Die leider abwesenden Rechnungsprüfer ( beruflich bedingt ) hatten im Februar 2020 die Kasse geprüft und bestätigt, dass diese sehr gut geführt wurde. Im Laufe des Abends wurden die Rechnungsprüfer einstimmig mit der Weiterführung Ihres Amtes betraut.

Bei den Wahlen zum Vorstand wurde nach 2 Jahren ohne Schriftführer, dieser Posten wieder besetzt. Zur Wahl standen Dirk Herrmann und Jürgen Kiefer. In einer offenen Wahl wurde Jürgen Kiefer zum neuen Schriftführer gewählt. Zusätzlich wurde durch die Anwesenden beschlossen die Anzahl der Beisitzer von 3 auf 5 zu erhöhen. Dies geschieht mit dem Gedanken, die Beisitzer zukünftig stärker in die Vereinsarbeit einzubinden. Alle anderen, bisherigen Vorstandmitglieder, wurden ohne Gegenkandidaten und einstimmig wieder gewählt.

Der neue Vorstand

FunktionName
PräsidentRoman Kinback
Vize PräsidentRudi Stahl
SchatzmeisterMichael Gebhard
SportwartTim Schäfer
JugendwartWolfgang Ebert
SchriftführerJürgen Kiefer
1. BeisitzerinKarin Artner
2. BeisitzerGinter Kontny
3. BeisitzerinGabi Stahl
4. BeisitzerDirk Herrmann
5. BeisitzerMichael Schwanke

Die reduzierten Mitgliedsbeiträge für NEU Eintretende gelten auch in 2020 wieder. Damit erhoffen wir uns die seit Jahren stabile Zahl an Mitglieder, vielleicht doch ein wenig steigern zu können.

Zu den Punkten Anträge, Ehrungen und Verschiedenes lagen keinerlei Meldungen vor.

Um 21:30 Uhr wurde die Versammlung durch den alten und neuen 1.Vorsitzenden Roman Kinback beendet.

Im Anschluss an die Sitzung wurde noch ein wenig zusammen gesessen. Mit Fleischkäse, Salaten und frischem Weissbrot zu Bier und Wein, ließ man die Mitgliederversammlung 2020 ausklingen.

P.S. : Der „Dorffunk“ hat gemeldet, dass noch kurzfristig ein Skatturnier stattfand, welches erst am Sonntag morgens um halb vier beendet wurde ….
Wer gewonnen hat, wurde leider nicht berichtet.